Die Geschichte

Hohe Temperaturen im Schlafzimmer um die 30 Grad, schwitzen, schlaflosigkeit. Ein Rekordsommer jagt den anderen. So ergeht es vielen Menschen im Sommer immer wieder, ebenso mir. Doch jetzt ist Schluss, dachte ich mir! Jedes Jahr ärgere ich mich über die hohen Temperaturen im Schlafbereich und ich frage mich immer wieder, wieso haben wir keine Klimaanlage?

Vielleicht weil eine Klimaanlage aufwändig zu installieren ist oder weil Sie viel Strom zieht und somit teuer im Unterhalt ist. Dann sage ich mir noch, die sind doch teuer in der Anschaffung und ich werde bestimmt krank davon. Ich könnte hier noch zehn weitere Fragen niederschreiben, welche mir bei dem Thema immer wieder durch den Kopf gegangen sind. Der Ärger über die Hitze hat mich nun vor kurzem dazu bewegt, mir eine mobile Klimaanlage zu kaufen. Auch wenn ich die meisten Fragen vor dem Kauf nicht klären konnte, habe ich es dennoch getan. Aber genau dieser Fakt bewegte mich nun dazu, meine Fragezeichen nach und nach verschwinden zu lassen und die Ergebnisse hier niederzuschreiben.

Ich hoffe ich kann euch mit meinem Blog weiterhelfen, denn mir haben die Standard Produktberichte und Seiten im Internet wenig geholfen!

Schwitzen und schlaflose Nächte waren gestern!