Midea Silent Cool 26 Pro – Tests & Erfahrungen

Im Sommer können die Temperaturen schnell mal über die 30 Celsiusgrad klettern. An einigen Sommertage liegt die Temperatur sogar noch höher. Das bedeutet für unsere Wohnräume meistens eine noch höhere Innentemperatur. Es wird zu Hause unerträglich warm und an Schlaf ist erst recht nicht zu denken. Bei diesen Temperaturen reichen Ventilatoren und kalte Getränke lange nicht mehr aus. Um eine angenehme Raumtemperatur zu erreichen helfen hier nur Klimaanlagen. Da nicht jeder Eigentümer einer eigenen Wohnung oder von einem eigenen Haus ist, ist es vielen nicht gestattet eine Klimaanlage zu installieren. Der Generator an der Hauswand ist oft auch in einer Wohngemeinschaft nicht gerne gesehen und im Winter will man die Klimaanlage an der Wohnzimmerwand nicht mehr sehen. Und an diesem Punkt kommt die Midea Silent Cool 26 Pro ins Spiel.

Diese Angebote gibt es gerade für Midea Silent Cool 26 Pro

Midea Silent Cool 26 Pro hier bestellen

Midea Silent Cool 26 Pro bei OTTO im Angebot

Warum die Midea Silent Cool 26 Pro?

Die Midea Silent Cool 26 Pro ist keine Klimaanlage sondern ein mobiles Klimagerät. Sie ist ein Multitasking-gerät mit 3 unterschiedlichen Modi. Neben der Kühlfunktion entfeuchtet die Midea Silent Cool 26 Pro die Räume und ventiliert sie zusätzlich.

Das Klimagerät kühlt in kurzer Zeit eine Wohnfläche von bis zu 31 m² (Kühlleistung 9000 BTU) und ist somit besonders für größere Räume wie das Schlafzimmer und auch das Wohnzimmer geeignet.

Eine entfeuchtete Warmluft ist wesentlich angenehmer als eine hohe Luftfeuchtigkeit. Daher sollte immer darauf geachtet werden das, dass Klimagerät über eine integrierte Entfeuchtung verfügt sowie die Midea Silent Cool Pro 26. Durch die Ventilation im Gerät wird die Luft im Raum zusätzlich bewegt. Dies allein senkt natürlich nicht die Temperatur doch: bewegte Luft fühlt sich kühler an als stehende Luft. Mit dem Schlafmodus in welchem das Kühlgerät extra leise arbeitet, ist es besonders für den Gebrauch im Schlafzimmer geeignet.

Hier bekommt sie einen unglaublich großen Pluspunkt. Die Midea Silent Cool 26 Pro sorgt im Schlafmodus für die besonders leise Kühlleistung von nur 57 dB (A). Diese Lautstärke entspricht in etwas einem leichten Regen oder Wellenrausch und ist somit keine Gefahr für einen erholsamen und gesunden Schlaf. Über den integrierten Timer kann die Zeit der Kühlung während der Nacht zusätzlich reguliert werden um einen gesunden Schlaf zu fördern.

Durch eine intelligente Ein und Aus Technologie kann die Midea Silent Cool 26 Pro in einen Standby-Modus übergehen, wodurch der Energieverbrauch von 2 W auf 0,5 W effizient gesenkt wird. Hierdurch wird 75 % weniger Energie verbraucht.

Midea Mobiles Klimagerät Silent Cool 26 Pro, 9000 BTU 2,6kW, Kühlen&Ventilieren&Entfeuchten, Raumgröße bis 88m³(33㎡), Mobile Klimaanlage mit AbluftschlauchFür mehr Infos zur Midea Silent Cool 26 Pro einfach auf das Bild klicken

Die Midea Silent Cool 26 Pro im Test

Die Anschaffung der Midea Silent Cool 26 Pro ist online in unterschiedlichen Shops möglich. Es wird innerhalb von 3 Werktagen geliefert. Es wird sogar angeboten das Kühlgerät direkt am Ort der Nutzung vom Lieferanten abzustellen, sprich in der Wohnung. Im Lieferumfang sind folgende Teile inbegriffen:

  • Klimagerät
  • Fernbedienung
  • Abluftschlauch
  • Schaumstoffdichtungen
  • Fensterblendenadapter
  • Deckel für Wanddurchbruch
  • Installationsmaterial

Die Bedienungsanleitung ist länger jedoch liegt dies daran, dass sie in 6 unterschiedlichen Sprachen angeboten wird. Die Inbetriebnahme ist logisch und schnell erledigt. Nach kurzer Laufzeit (ca. 30 – 40 min) kühlt die Midea Silent Cool 26 Pro den Raum messbar um 3 Celsiusgrad ab. Zudem wird durch die Nutzung des Entfeuchtung-Modus eine angenehme Luftfeuchtigkeit erzeugt die zusätzlich subjektiv das Gefühl von gesenkter Temperatur vermittelt. Man kann mit der Fernbedienung angenehm vom Sofa oder dem Bett zwischen den Modi wechseln. Durch die Schwungfunktion mit integriertem Ventilator tritt durch das Luftgitter ein angenehmer Luftzug in alle Richtungen aus.

Zur Nacht ist das Kühlgerät besonders geeignet. Der Schlafmodus ermöglicht eine leise Kühlung im Schlaf bei der dieser nicht gestört wird. Das Gerät kühlt bemerkenswert leise und ist somit vielen anderen Klimageräten und auch Klimaanlagen einen großen Schritt voraus. Über den Timer kann zusätzlich die Zeit der Kühlung bestimmt werden ohne am nächsten morgen tiefgefroren aufzuwachen.

In den kühlen Monaten lässt sich die Midea Silent Cool 26 Pro einfach verstauen. Sie benötigt nicht viel Platz und kann problemlos im Keller oder im Haushaltsraum aufbewahrt werden.

Die Vorteile

  • Ein Klimagerät können Sie ohne Abstimmung mit Vermietern oder Hausgemeinschaft anschaffen
  • Die Midea Silent Cool 26 Pro ist besonders leise und angenehm im Silent-Modus
  • Durch das stylishe weiße Design und eine Größe von 45,5 cm x 38 cm x 78 cm passt die Midea Silent Cool 26 Pro in jeden Einrichtungsstil ohne negativ ins Auge zu fallen
  • Umweltfreundlich durch ein natürliches Kühlmittel (R290), dieses hat keinen Einfluss auf den Treibhauseffekt
  • Eine einfache und schnelle Inbetriebnahme ist gewährleistet
  • Ein separater Entfeuchtungsmodus
  • 3 Jahre Herstellergarantie
  • Bequemes Umschalten der Modi dank kleiner Fernbedienung
  • Schnelle Kühlung durch Kühlleistung von 9000 BTU
  • Durch die automatische Schwungfunktion des Luftaustrittsgitters ist eine gleichmäßige Luftverteilung möglich

Die Nachteile

  • Durch den Abluftschlauch muss immer ein Fenster oder eine Tür in der Nähe sein
  • Das gelegentliche Ablassen des Kondenswasser erfordert etwas geschickt und Einfallsreichtum
  • Am besten bis ins Haus liefern lassen. Mit guten 30 kg ist es schwer zu transportieren

In diesem Video erfahrt ihr mehr über die Midea Silent Cool 26 Pro:

Erfahrung und Fazit

Die Anschaffung der Midea Silent Cool 26 Pro ist nützlich und lebensbereichernd. Sie bietet viele Vorteile und hilft schnell und zuverlässig beim runter kühlen der Raumtemperatur. Durch die mobile Anwendung kann man das Gerät in allen Räumlichkeiten verwenden, tagsüber im Wohn- und Essbereich und zur Nacht im Schlafzimmer. Es bietet komfortable Bedienung und ist darauf ausgerichtet die Lebensqualität zu steigern und nicht durch zusätzliche Lautstärke zu mindern. Es findet ein stetiger gefilterter Luftaustausch statt der die Sommertage zu einer angenehmen Zeit macht, auch in einer Dachgeschosswohnung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.